Mehr Zähne zeigen – ohne Zähne zu zeigen

Mitten im Herzen von Rheine – im obersten Stockwerk der Galerie Borneplatz – befindet sich die Praxis für Zahnheilkunde und mikroskopische Endodontie. Und das seit nunmehr über 15 Jahren. Patienten, die auf die minimal-invasiven Behandlungsmethoden von Dr. Christiane Weber und Dr. Holger Rapsch, M. Sc., vertrauen, ist das natürlich bekannt. Ansonsten wissen es die wenigsten. Mit dem Wunsch, die Praxis mithilfe eines neuen visuellen Erscheinungsbildes etwas mehr in den Blick der Öffentlichkeit zu rücken, trat das Ärzte-Duo an uns heran. Mehr Zähne zeigen – ohne Zähne zu zeigen

Die besondere Herausforderung: Werbung für eine Wurzelkanalbehandlung

Nicht viele Menschen gehen gern zum Zahnarzt. Aber viele Zahnärzte kommen gern zu uns, wenn es um die Kommunikation für ihre Praxis geht. So auch Dr. Rapsch, Zahnarzt und Endodontologe aus Rheine. Seine ganz besondere Zielgruppe: andere Zahnärzte aus und um Rheine. Um seine Kolleginnen und Kollegen von einer vertrauensvollen Zusammenarbeit überzeugen zu können, haben wir gemeinsam mit Dr. Rapsch eine Broschüre gestaltet. Die besondere Herausforderung: Werbung für eine Wurzelkanalbehandlung

Ein rundum gelungenes Mitarbeiterjahrbuch

In einem Jahr kann viel passieren, vor allem bei einem Weltmarktführer. 1.000 Mitarbeiter engagieren sich rund um den Globus auf fünf Kontinenten für Klasmann-Deilmann. Wer da den Überblick behalten möchte, braucht Tag für Tag ein gutes Gedächtnis. Oder nach 12 Monaten das Mitarbeiterjahrbuch, mit dem das besondere Engagement des ganzen Teams auf ebenso besondere Weise festgehalten wird. Ein rundum gelungenes Mitarbeiterjahrbuch

Ein Logo fast auf Knopfdruck

Hinter BladeMaker steht ein Konsortium aus dem Fraunhofer Institut IWES und weltweit führenden Herstellern von Windenergieanlagen (WEA). Gemeinsam haben sie ein Verfahren entwickelt, das die automatische Produktion von Rotorblättern für WEA ermöglicht. Ausgangspunkt für das von uns gestaltete Logo sind zwei gelernte Symbole aus dem Alltag. Da ist zunächst die runde Einschalttaste, die sich an vielen technischen Geräten findet. Leistung und Produktion auf Knopfdruck quasi als Inbegriff der Automation. Ein Logo fast auf Knopfdruck

Eine Marke auf dem Weg nach oben

Wenn sich zwei führende Hersteller von hydraulischen Hebebühnen zusammenschließen, kann man Großes erwarten. Zum Beispiel mit autop und Stenhøj, die gemeinsam die neue Marke AUTOPSTENHOJ bilden. Mit den Unternehmen aus Deutschland und Dänemark sollte auch deren Angebot an Hebebühnen zusammengeführt werden. Wichtigstes gemeinsames Werbemittel war und ist dabei ein Produktkatalog. Eine Marke auf dem Weg nach oben

Spezialisten für Schwingungen treffen auf Experten für Corporate Design

KÖTTER Consulting Engineers ist ein unabhängiges Ingenieurunternehmen in Rheine. Die über 60 hoch spezialisierten Mitarbeiter finden Lösungen zu besonders schwierigen Problemen der Schall- und Schwingungstechnik. Doch wie findet man Lösungen für die Kommunikation dieser komplexen Thematik? Um das zu klären, luden wir die Ingenieure zum Interview und direkten Austausch mit unseren Kreativen ein. Spezialisten für Schwingungen treffen auf Experten für Corporate Design

Markenauftritt mit Charakter für eine Marke mit Persönlichkeit

Ob Theres, Karl, Reinhard oder eben Joseph – die Familie Krüselmann und das gleichnamige Bauunternehmen sind in der Region eine Institution. Und darüber hinaus. Die Erfolgsgeschichte begann vor über 135 Jahren mit Heinrich Krüselmann und wird bis heute weitererzählt. Bei soviel Persönlichkeit drängte es sich förmlich und formal auf, beim neuen Logo auf Namen und Initialen zu setzen. Markenauftritt mit Charakter für eine Marke mit Persönlichkeit

Ein Kalender geht um die Welt

Mit der Ausgabe 2018 erscheint der Familienplaner von Klasmann-Deilmann (KD) bereits zum vierten Mal. Im Mittelpunkt des Jahreskalenders steht diesmal eine Mitarbeiterin von KD, sowie ein kleiner blauer Moorfrosch. Als treuer Begleiter sorgt er für allerlei Überraschungen. Gemeinsam reisen sie in ferne Länder und besuchen Orte, an denen Kultursubstrate von KD für leckeres Obst und Gemüse oder einfach prächtige Pflanzen sorgen. Ein Kalender geht um die Welt

Eine neue Marke auf starke Füße gestellt

Lysoform Vetfarm ist eine Tochter der Lysoform GmbH mit Hauptsitz in Berlin und produziert Hygiene- und Desinfektionsmittel für den Bereich Stallhygiene. Die Entwicklung des Logos folgte einem klaren Gedankengang: Blau als gelernte Farbe für Frische, wie man sie auch von anderen Reinigern kennt. Runde und homogene Formen in Anlehnung an die flüssigen Produkte von Lysoform Vetfarm. Eine neue Marke auf starke Füße gestellt