Eine Marke auf dem Weg nach oben

Wenn sich zwei führende Hersteller von hydraulischen Hebebühnen zusammenschließen, kann man Großes erwarten. Zum Beispiel mit autop und Stenhøj, die gemeinsam die neue Marke AUTOPSTENHOJ bilden. Mit den Unternehmen aus Deutschland und Dänemark sollte auch deren Angebot an Hebebühnen zusammengeführt werden. Wichtigstes gemeinsames Werbemittel war und ist dabei ein Produktkatalog.

Der erste Katalog dieser Art wurde 2017 von uns konzeptionell begleitet und entsprechend des neuen Corporate Designs gestaltet, getextet und in mehreren Sprachversionen umgesetzt. Die Einzelseiten zu den Produkten haben wir so angelegt, dass sie zur Gestaltung von Produktdatenblättern vom Kunden übernommen werden konnten. Insgesamt kam der Katalog so gut an, dass auch die Aktualisierung der Auflage 2018 in unsere Hände gegeben wurde.