Grüne Kampagne als Treffer ins Schwarze

Eschendorfer Aue, das steht für zentrale Lage, viel Grün mit altem Baumbestand, Bachlauf und Weiher. Klingt idyllisch? Wird es auch. Denn die Eschendorfer Aue ist aktuell noch ein ehemaliges Kasernengelände mitten in Rheine. Der Abriss der alten Gebäude hat begonnen. Parallel bauen wir die Kommunikation zur Vermarktung der Baugrundstücke auf.

Unser Motto »Leben im grünen Zentrum von Rheine« erklärt sich von selbst. Alle anderen lesen einfach erneut den ersten Satz im ersten Abschnitt. In einer professionellen und überaus sympathischen Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der Stadt Rheine entstanden schließlich diverse Werbemaßnahmen. Diese kommen entsprechend dem aktuellen Stand des Bauprojekts zum Einsatz:

  • Kommunikationskonzept mit Motto zur Ankündigung und Vermarktung des Baugebiets
  • Konzeption und Gestaltung diverser Werbemittel (Großplakate, Laternenplakate, Anzeigen, Infomappe …)
  • Planung und Durchführung einer 2-tägigen Auftaktveranstaltung auf dem Gelände zur Vermarktung der Grundstücke (Akquise potenzieller Aussteller und Ansprache potenzieller Besucher
  • Konzeption, Gestaltung und Programmierung einer Internetseite in zwei Ausbaustufen
    (1: Für potenzielle Aussteller, um sich zur 2-tägigen Auftaktveranstaltung anzumelden
    2: Für Kaufinteressenten, mit allen Details rund um Grundstücke und Vergabeverfahren)

www.eschendorfer-aue-rheine.de